3 G - Regel - ab einem Inzidenzwert von über 35
Für Kurse/Veranstatlungen in geschlossenen Räumen gilt für alle Teilnehmer:innen die Nachweispflicht über ein negatives Testergebnis bzw. den Impf- oder Genesenenstatus.
Ohne einen solchen Nachweis dürfen Teilnehmer:innen ihren Kurs/die Veranstaltung nicht besuchen.

So weisen Sie nach, ob Sie geimpft, genesen oder getestet sind
Ein Impfnachweis kann in schriftlicher oder elektronischer Form vorgezeigt werden.

Der Test darf nicht älter sein als 
max. 48 h bei PCR-Tests, PoC-PCR-Tests, bzw. Tests der Methode der Nukleinsäureamplifikationstechnik.
max. 24h bei POC-Antigentests (betriebliche Testung, Testung durch Leistungserbringer im Sinne des § 6 Abs. 1 Satz 1 TestV (z. B. Testzentrum))